Fachklinik Freudenholm - Ruhleben

Haus Freudenholm

 

Die Klinik verfügt über eine klinische Abteilung für die suchtpsychiatrische Akutbehandlung (44 Plätze) sowie über eine Rehabilitationsabteilung mit 120 Behandlungsplätzen für die stationaäre Entwöhnungsbehandlung im Rahmen der medizinischen Rehabilitation.

Besondere therapeutische Schwerpunkte sind:

  • Frauenspezifische Therapie
  • Behandlung von komorbiden psychischen Störungen
  • Umfassende physiotherapeutische Behandlung

Zu den Besonderheiten gehört die Unterbringung in Einzelzimmern (incl. Nasszelle).

Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel 16 Wochen, im Rahmen einer Kombirehabilitation etwa 8 Wochen.

Federführender Leistungsträger ist die DRV Bund.