Weiterbildung

Seit 1993 bietet der GVS als erster Verband eine bundesweit anerkannte Weiterbildung zur/m Suchttherapeut*in nach den Standards der Deutschen Rentenversicherung Bund an. Sie können zwischen den Fachrichtungen “verhaltenstherapeutisch“ oder “psychoanalytisch“ wählen. Die Ausbildung in beiden Fachrichtungen ist berufsbegleitend. Sie erstreckt sich über drei Jahre.

 

Aufgrund der COVID-19-Ausbreitung werden wir in diesem Jahr keine Informationsveranstaltungen anbieten können. Telefonisch und auch per Mail stehen wir Ihnen jedoch für Rückfragen sehr gern zur Verfügung und freuen uns, von Ihnen zu hören!


Unser Weiterbildungsangebot: