BruderhausDiakonie
  • Die BruderhausDiakonie ist tätig in den Bereichen Behindertenhilfe, Jugendhilfe, Altenhilfe und Sozialpsychiatrie.
  • Im Bereich der Sozialpsychiatrie orientieren sich die Dienststellen an den Grundsätzen regionaler Versorgung. In diesem Rahmen werden überall auch Personen mit Mehrfachdiagnosen Sucht / weitere psychische Erkrankungen aufgenommen.
  • Die BuderhausDiakonie ist sozialpsychiatrisch tätig in 10 Kreisen in Baden - Württemberg:
    -  Reutlingen
    -  Zollern - Alb - Kreis
    -  Alb - Donau - Kreis
    -  Ravensburg
    -  Bodenseekreis
    -  Schwarzwald - Baar - Kreis
    -  Freudenstadt
    -  Calw
    -  Emmendingen
    -  Stuttgart
  • In den genannten Kreisen bestehen Angebote insbesondere im Bereich des ambulant und stationär betreuten Wohnens sowie der tagesstrukturierenden Beschäftigung, ferner überwiegend auch im Bereich Pflege und im Bereich Arbeit. Einzelheiten siehe
    http://www.bruderhausdiakonie.de/hilfebereich/sozialpsychiatrie
  • Spezielles Angebot für chronisch und mehrfach beeinträchtigte Abhängigkeitskranke, insbes. für Personen mit amnestischen Syndrom in Münsingen - Buttenhausen / Landkreis Reutlingen (Wohnen, Arbeit, Pflege):
    http://www.bruderhausdiakonie.de/hilfebereich/sozialpsychiatrie/d.php?hid=984
  • Spezielles Angebot für junge Erwachsene, auch mit Doppeldiagnose Sucht / Psychose (stationäre Wohngruppe in Pfullingen / Landkreis Reutlingen)
    http://www.bruderhausdiakonie.de/hilfebereich/sozialpsychiatrie/d.php?hid=979